Wolfgangstag

Reformationstag ist heute, für die Evangelischen, für andere heißt es, Halloween zu feiern. Für mich ist heute  Wolfgangstag. Der geht zurück auf den Priester und Missionar in Ungarn, Wolfgang von Regensburg, 972 zum Bischof von Regensburg ernannt, Gründer der Domschule mit einem Chor, aus dem später die Regensburger Domspatzen hervorgingen. Wolfgang wurde von Papst Leo IX. heilig gesprochen. Der Heilige ist Schutzpatron von Bayern und der Stadt Regensburg sowie der Berufe Bildhauer, Holzarbeiter, Zimmerleute, Schiffer und Hirten. Er wird u. a. bei Gicht, Lähmung, Fußleiden, Schlaganfall und Hauterkrankungen als auch bei Unfruchtbarkeit angerufen. Zudem soll er zur Gesundung von erkranktem Vieh verhelfen. Immerhin.

4 Kommentare

  1. Pingback: Hexengedöns und Kürbisgetue » By Wolfgang Horn » Halloweenhype, Alles, Gruseln, Selbst, Hexen, Mode » Widerwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.