Schlagwort: Musik

Warren Zevon

Heute vor sechs Jahren starb Warren Zevon im Alter von 56 Jahren an Krebs. Zevon lebte als Rock ‘n Roll Musiker und Songwriter in Los Angeles. Nie der große Publikumsheld und dennoch ein Kultstar, waren seine Songs doch einer feinen Fangemeinde immer präsent, beispielsweise Werewolves of London, Roland The Headless Thomson Gunner, Hasten Down The Wind, Mohammed’s Radio, Poor Poor Pitiful Me oder Lawyers, Guns and Money. In seinen Liedern griff  Zevon  oft politische oder historische Themen auf.

Brian Jones

Wie Spiegel-Online heute meldet, soll der Tod von Brian Jones , Leadgitarrist der Rolling Stones, vor vierzig Jahren erneut untersucht werden. Ein Journalist der Zeitung “Mail on Sunday” habe den Behörden in Sussex umfangreiches Recherchematerial übergeben.

Der Tod von Brian Jones hatte seinerzeit meine Freunde und mich stark erschüttert. And the music dies….

Rammstein erträglich

Rammstein – eine Berliner Kultband. Jedenfalls für so manche. Ich finde die Band in dieser Version erträglich-

Trauer um Willy DeVille

Willy DeVille, geboren am 25. August 1950 oder 1953 als William Borsey in Stamford, Connecticut, ist am 6. August2009 in New York City, verstorben. DeVille war US-amerikanischer Rock- Bluesmusiker.

Willy DeVille verschlug es Anfang der 1960er Jahre nach New York. Die musikalischen Helden seiner Jugend waren Bob Dylan und Jimi Hendrix, von deren Einfluss sich DeVille nie lösen wollte.

1974 gründete er die Band Billy De Sade & The Marquis, die er 1975 in „Mink DeVille“ umbenannte. Gleichzeitig wurde aus William Borsey „Willy DeVille“.

Willy DeVille wuchs im New Yorker Stadtteil Harlem auf. Viele seiner Freunde waren Puertoricaner. Bevor er sich für R’n’B oder Rock’n’Roll zu interessieren begann, tanzte er nach eigenen Angaben Cumbia und Bolero. Spanische Elemente tauchen auch in seiner Musik immer mal wieder auf . Balladen, gepaart mit Blueselementen, Cajun-Klängen, FiddleTex-Mex und Southern Rock und Rock’n’Roll waren seine musikalische Heimat, die er mit Mundharmonika, Kuhglocken, und Percussions untermalte. Weiterlesen