Monat: Oktober 2011

Brenna tuats guat

“Jeder weiß, dass Geld nicht auf der Wiese wächst. Und essen kann man es auch nicht, aber es brennt gut. Aber heizen tun wir mit Weizen, mit Rüben und Mais. Wenn wir noch lange so weiterheizen, brennt der Hut.” (Hubert von Goisern, 2011)

Blechmusik

Haut drauf, Jungs, es ist Monatsanfang……

Ich kann deine Fresse nicht mehr sehen…

“Ich kann deine Fresse nicht mehr sehen. Ich kann deine Scheiße nicht mehr hören.” Diesen ausgesucht höflichen und feinfühligen Ton, diese elaborierte bürgerliche Anspracheform wählte, wenn man Spiegel-Online glauben kann, Kanzleramtsminister Ronald Pofalla von der CDU im Gespräch mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Wolfgang Bosbach. Ein anderer Abgeordneter, so der Spiegel weiter, erinnere sich nicht an den genauen Wortlauf, bestätige aber die Auseinandersetzung mit den Worten, diese Zitate seien “eher untertrieben”. Ein Hoch auf die bürgerlichen Tugenden.