Demütigungsmöbel

Mal ganz ehrlich: Wer an einem solchen Tisch so Platz nimmt, wie es die abgebildeten Herren tun, kann nicht von dieser Welt sein. Weder der eine am Kopfende (oder ist es das Arschende?), noch die anderen am anderen Ende des Demütigungstisches. Dieser Tisch spricht Bände von einer ganz und gar unfreien Gesellschaft. Mehr noch: Das kann keine Gesellschaft sein, die dort Platz nimmt. Die Sitzordnung signalisiert oben und unten und nicht Gemeinsamkeit, Autokratie, Kommandokommunikation, Befehl und Gehorsam. Alles, was eine moderne Gesellschaft ausmacht, fehlt in dem Land, das die Bilder eines solchen Gesprächs an einem solchen Tisch ausstellt, gänzlich.

1 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.