„Du bes Kölle – Kein Nazis he op unser Plätz!“

Am kommenden Sonntag, dem vierzehnten Dezember gilt es: „Du bes Kölle – Kein Nazis he op unser Plätz!“ So der Aufruf der AG Arsch Hu, Zäng Ussenander. Um zwei Uhr nachmittags treffen wir uns, Kölner und Imis, auf dem Breslauer Platz, hinter dem Hauptbahnhof, um ein weithin sichtbares Zeichen zu setzen für eine solidarische und tolerante Stadtgesellschaft, gegen Rassismus und Nationalismus. Zu Demonstration und Kundgebung rufen unter anderen  Bündnis 90/Die Grünen auf, DGB, Festkomitee Kölner Karneval von 1823, Katholikenausschuss, Kein Veedel für Rassismus, Kölner Elf, Köln stellt sich quer, Partei Die Linke, Schauspiel Köln, SPD, Stern-Aktion „Mut gegen rechte Gewalt“, Verein EL-DE-Haus und viele andere mehr. Einzelheiten im anhängenden Aufruf:

Arsch huh 14.12 PM 03-12

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.